digplanet beta 1: Athena
Share digplanet:

Agriculture

Applied sciences

Arts

Belief

Business

Chronology

Culture

Education

Environment

Geography

Health

History

Humanities

Language

Law

Life

Mathematics

Nature

People

Politics

Science

Society

Technology

Radio SRF 2 Kultur
Radio SRF 2 Kultur.svg
Broadcast area   Switzerland
First air date 1956
Owner SRG SSR / Schweizer Radio und Fernsehen
Webcast Official webcast
Website Official website
DRS 2 logo used until 2012.

Radio SRF 2 Kultur is one of six radio channels operated by Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), the German-language division of the Swiss public-broadcasting organization SRG SSR. First started in 1956 (at the same time as the introduction of FM broadcasting) as DRS 2, the channel was relaunched under its present name on 16 December 2012.

Programming[edit]

As its name implies, Radio SRF 2 Kultur is a cultural channel. Its programming is designed to appeal to listeners of all ages for whom knowledge and learning are sources of interest and pleasure. The channel's speech content consists of features, talks, drama, readings, magazine and discussion programmes in which the emphasis is on dealing with matters extensively and in depth. "Art music" forms the major part of the channel's musical output; however, this category is not confined to classical but also includes challenging examples from the genres of pop, chanson, jazz, world and experimental music.

Listeners' club[edit]

Listeners to Radio SRF 2 Kultur may join SRF Kulturclub which publishes a monthly magazine, organizes activities related to the channel's programmes and other cultural activities, and offers its members reduced admission to selected events.

Reception[edit]

Radio SRF 2 Kultur is available in German-speaking Switzerland on FM, in all of Switzerland via DAB and cable, across Europe via satellite, and worldwide via the Internet.

External links[edit]


Original courtesy of Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Radio_SRF_2_Kultur — Please support Wikipedia.
This page uses Creative Commons Licensed content from Wikipedia. A portion of the proceeds from advertising on Digplanet goes to supporting Wikipedia.

22611 news items

werbewoche

werbewoche
Thu, 04 Jun 2015 00:30:00 -0700

Die neue Moderationsleiterin von Radio SRF 2 Kultur heisst Sabine Gysin. Die erfahrene Moderatorin tritt ihre neue Stelle am 1. September 2015 an und folgt auf Jean-Luc Wicki. Dieser wechselt als Programmleiter zu Radio Basilisk. Die 37-jährige ...

Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen
Wed, 01 Jul 2015 08:45:00 -0700

Heute gibt es nicht nur die Person mit ihren Werten, ihrer Identität und ihrem Selbstwertgefühl. Es gibt auch eine zweite, erweitere Identität: das «digitale Ich». Nach dem Motto: «Ich bin, wie ich im Netz erscheine» definiert es sich durch seinen ...
 
Schweizer Radio und Fernsehen
Fri, 13 Feb 2015 09:42:30 -0800

Der Schweizer Schlagzeuger Jojo Mayer übersetzt scheinbar unspielbar komplexe elektronische Beats auf das akustische Schlagzeug und setzt damit seit bald einem Vierteljahrhundert nicht nur neue Massstäbe für Instrumentalisten und Musikproduzenten, ...

Tages-Anzeiger Online

Tages-Anzeiger Online
Wed, 01 Jul 2015 15:30:00 -0700

Der Schweizer Regisseur Milo Rau hat im Ostkongo und in Berlin ein «Congo Tribunal» abgehalten. Was kann Theater leisten angesichts von sechs Millionen Toten? Im Theatersaal eines alten Jesuitenkollegs in Bukavu verhandelten reale Akteure die ...

Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen
Tue, 23 Jun 2015 08:33:45 -0700

«Wir sind sehr besorgt, dass hinter den politischen Veränderungen eine dritte Kraft agiert», sagte Mohamed Nasheed gegenüber Radio SRF 2 Kultur in seinem wohl letzten Interview in Freiheit in der Hauptstadt Anfang 2015. Von 2008 bis 2012 war er der ...

Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen
Tue, 30 Jun 2015 07:44:46 -0700

Die Flüchtlingskrise ist eine grosse Herausforderung für die europäischen Länder – auch für die Schweiz. Martina Caroni ist Mitglied der Eidgenössischen Kommission für Migrationsfragen. Sie spricht über die Rolle der Schweiz, die Rechte der Flüchtlinge ...

Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen
Sun, 28 Jun 2015 20:54:33 -0700

Es ist genau 70 Jahre her: Am 29.6.1945 berichtet die Wochenschau vom Rücktritt des General Guisan. Manchen gilt er heute als der grösste Schweizer des 20. Jahrhunderts. Für andere ist er bloss ein Name auf einem Strassenschild. Wer war dieser Guisan ...

Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und Fernsehen
Sun, 02 Nov 2014 21:31:24 -0800

Mord, Intrigen und die Arroganz der Reichen bestimmen den Alltag der Hausmädchen Rosie, Zoila, Carmen und Valentina. Soeben wurde ihre Kollegin Flora ermordet. Die vier trauern noch um sie, als schon eine Neue auftaucht. Niemand will so recht ...
Loading

Oops, we seem to be having trouble contacting Twitter

Support Wikipedia

A portion of the proceeds from advertising on Digplanet goes to supporting Wikipedia. Please add your support for Wikipedia!

Searchlight Group

Digplanet also receives support from Searchlight Group. Visit Searchlight